Dunn Labortechnik GmbH

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit 37 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauchsmaterialien und Immunoreagenzien sowie Plasmen und Seren.

Durch den kompetenten und zuverlässigen Service sowie aufgrund des umfangreichen und qualitativ hochwertigen Sortiments, u.a. bestehend aus Liquid Handling Systemen, Sicherheitswerkbänken, Bioreaktoren und Fermentiersystemen, Rollergeräten und Inkubatoren sowie einer Vielzahl spezieller Immunoreagenzien und Verbrauchsmaterialien, hat Dunn Labortechnik einen festen Platz im Life Science Bereich und der Biotechnologie. Der Schwerpunkt der Firma sind Artikel für das Zellkulturlabor, die Proteinkristallisation, die Chemie, die Mikrobiologie und Molekularbiologie.

Zu den exklusiv vertretenen Firmen gehören namhafte Hersteller wie z.B. Art Robbins Instruments, Bellco Glass, Chemglass Life Sciences, Flexcell Int., GenTegra, ShelLab/Sheldon (alle USA), und Porvair Sciences (UK).

  • Mitarbeiterzahl

    17
  • Ausrichtungen
    • Laborausrüster Großgeräte
    • Laborausrüster Kleingeräte
    • Labormaterialien
  • Gegründet

    1982
  • Aktualisiert am

    22.07.2019
Dunn Labortechnik GmbH 17. Februar 2020

Öfen und Vakuumöfen für das chemische und biologische Labor sowie für Reinraumanwendungen

Die bei Dunn Labortechnik erhältlichen Öfen, Hochleistungsöfen und Vakuumöfen des Herstellers ShelLab/Sheldon Manufacturing bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten der kontrollierten und der kontinuierlichen Trocknung von Proben und Laborwaren sowie der Entgasung von Flüssigkeiten und Reaktionsgemischen.   

Alle Öfen sind für den täglichen Einsatz im Labor konzipiert und verfügen über modernste Technik zur Steuerung von Temperatur und Luftströmungen sowie digitale Anzeigen der wichtigsten Prozessdaten. Sie spiegeln die Anforderungen der Anwender aus biologischer und chemischer Grundlagenforschung, chemischer und biotechnologischer Industrie, sowie Analytiklaboren wider.

Dunn Labortechnik GmbH 3. Februar 2020

Schützen Sie Ihre Nukleinsäuren: Stabilisierung, Transport und Lagerung von DNA/RNA auch bei extremen Temperaturen

Die von GenTegra patentierte chemische Matrix Active Chemical Protection™ schützt Ihre DNA/RNA vor Umwelteinflüssen wie extremen Temperaturen (-80 °C bis +76 °C).

Geben Sie die Probe in ein Reaktionsgefäß mit GenTegra® DNA oder GenTegra® RNA beschichteter Matrix, um sie so in flüssiger Form für ca. 100 Stunden bei Raumtemperatur  zu stabilisieren.

Die Matrix beeinträchtigt die Weiterverarbeitung der Nukleinsäuren nicht.  Die Proben können  getrocknet und anschließend sicher bei Raumtemperatur über Jahre gelagert werden Um 100 % der Probe zurückzugewinnen, wird nur Wasser hinzugegeben. Eine anschließende Reinigung der DNA/RNA ist für weitere Anwendungen nicht notwendig.

Dunn Labortechnik GmbH 20. Januar 2020

Systeme von Art Robbins Instruments automatisieren nun auch das Chemielabor!

Dunn Labortechnik bietet zwei Liquid Handling Systeme von Art Robbins Instruments an, die zur Automation im Chemielabor geeignet sind.

Der „Phoenix“ ist ideal, um mit organischen Lösungen wie Methyl-Isobutyl-Keton (MIBK) und Butylacetat zu arbeiten. Der 96er-Nadelkopf ist kompatibel mit allen gängigen Chemikalien, und das chemisch resistente Deck hat 6 Positionen für Platten oder Röhrchen sowie 3 Waschpositionen. Der „Phoenix“ kann bis zu 1 µl mit einem CV < 5 % dispensieren und benötigt keine Verbrauchsmaterialien, so dass die Nutzungskosten sehr gering gehalten werden.

Dunn Labortechnik GmbH 7. Januar 2020

Öfen und Vakuumöfen für das chemische und biologische Labor sowie für Reinraumanwendungen

Die bei Dunn Labortechnik erhältlichen Öfen, Hochleistungsöfen und Vakuumöfen des bekannten Herstellers ShelLab/Sheldon Manufacturing bieten ein breites Spektrum an Möglichkeiten der kontrollierten und der kontinuierlichen Trocknung von Proben und Laborwaren sowie der Entgasung von Flüssigkeiten und Reaktionsgemischen.  

Alle Öfen sind für den täglichen Einsatz im Labor konzipiert, verfügen über modernste Technik zur Steuerung von Temperatur und Luftströmungen sowie digitale Anzeigen der jeweils wichtigen Prozessdaten und spiegeln in ihren technischen Möglichkeiten und ihrem Design die Anforderungen der Anwender aus biologischer und chemischer Grundlagenforschung, chemischer und biotechnologischer Industrie, sowie Analytiklaboren wider.

Dunn Labortechnik GmbH 6. Januar 2020

Weitere Antikörper Labeling Kits von Moss jetzt bei Dunn Labortechnik erhältlich

Moss hat die Linie der effizienten und einfach einzusetzenden MossLink™ Kits zur Konjugation von Antikörpern mit Farbstoffen und Enzymen erweitert. Mit den MossLink™ Konjugationskits kann der  Anwender seine eigenen Konjugate in flüssiger Form herstellen. Auch in der Gebrauchsverdünnung sind die Konjugate äußerst stabil. Kundenspezifische molare IgG:Konjugat-Verhältnisse sind möglich. Alle Kits sind voll skalierbar von 0,01 mg bis 1 Gramm. Für den kommerziellen Einsatz sind keine Lizenzen notwendig.

Dunn Labortechnik GmbH 16. Dezember 2019

Quickfit® Adapter für den richtigen Anschluss

Dunn Labortechnik präsentiert die Quickfit® Adapter von SciLabware, welche Ihnen erlauben, eine große Vielfalt an Assemblies für die Anwendung in der organischen Chemie zusammen zu stellen. Die Adapter sind einfach, sicher und eine gute Alternative zu Gummistopfen oder Schlauchware, um verschiedene Glasbestandteile miteinander zu verbinden. Quickfit® Adapter werden aus Pyrex® Borosilikatglas hergestellt, haben somit eine hohe chemische Beständigkeit und können über einen großen Temperaturbereich hinweg genutzt werden. 

Dunn Labortechnik GmbH 2. Dezember 2019

Einführungsangebot für neue Deep-Well Platten mit Niedrigprofil von Porvair Sciences

Bis zum 18. Januar 2020 bieten wir Ihnen die neuen Deep Well Platten mit niedrigem Profil für Hochdurchsatzanwendungen von Porvair Sciences zum attraktiven Einführungspreis an.

Die neuen Deep Well Platten sind einfach stapelbar, autoklavierbar, entsprechen den ANSI/SLAS Standards und zeichnen sich durch erhöhte Wellränder zur einfachen Hitzeversiegelung aus. Das niedrige Profil der Platten ermöglicht den Einsatz in Hochdurchsatzanwendungen - z. B. zur Verwendung mit Liquid Handling Systemen. 

Dunn Labortechnik GmbH 19. November 2019

Die Capp EXPell PCR Produktlinie wächst

Die Capp EXPell PCR Produktlinie wächst. Neue maßgeschneiderte 96-Well PCR-Platten in weiß (Halbrahmen), satiniert (Unterrahmen) und transparent (Vollrahmen) sind nun für qPCR-Anwendungen erhältlich. Weiße Platten bieten höchste Sensitivität, indem weniger von dem Fluoreszenzsignal abgelenkt und stattdessen mehr zum Detektor reflektiert wird. Satinierte Platten beugen einer Übersättigung des Fluoreszenzsignals vor. Transparente Platten ermöglichen es, das optische qPCR-Signal durch den Boden der Platte zu lesen. Alle neuen 96-well Platten sind kompatibel mit den gängigsten Thermocyclern und PCR Protokollen.

Dunn Labortechnik GmbH 6. November 2019

Blut, Plasmen, Seren & Co.

Dunn Labortechnik vertreibt eine Vielzahl ausgefallener biologischer Flüssigkeiten, welche auch für den Einsatz in der  forensischen  Forschung geeignet sind. Plasmen und Seren aus Mensch und Tier von höchster und bewährter Qualität sind die originären Produkte unseres Lieferanten Innovative Research.

Dunn Labortechnik GmbH 6. November 2019

Scorpion für die Chemie mit Heiz-/Rührfunktion

Der bekannte Hochgeschwindigkeitsdispenser „Scorpion“ von Art Robbins Instruments wurde zum Sondermodell für Anwendungen im Chemielabor optimiert. Die hohe Geschwindigkeit, eine gute chemische Beständigkeit aller Komponenten und große Vielfalt an möglichen Applikationen machen den Dispenser nun mehr zum idealen Werkzeug für Hochdurchsatzexperimente in der Chemie.