Dunn Labortechnik GmbH

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit über 30 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauchsmaterialien und Immunoreagenzien sowie Plasmen und Seren.

Durch den kompetenten und zuverlässigen Service sowie aufgrund des umfangreichen und qualitativ hochwertigen Sortiments, u.a. bestehend aus Liquid Handling Systemen, Sicherheitswerkbänken, Bioreaktoren und Fermentiersystemen, Rollergeräten und Inkubatoren sowie einer Vielzahl spezieller Immunoreagenzien und Verbrauchsmaterialien, hat Dunn Labortechnik einen festen Platz im Life Science Bereich und der Biotechnologie. Der Schwerpunkt der Firma sind Artikel für das Zell- und Gewebekulturlabor, die Proteinkristallisation, die Mikrobiologie und die Molekularbiologie.

Zu den exklusiv vertretenen Firmen gehören namhafte Hersteller wie z.B. Art Robbins Instruments, Bellco Glass, Chemglass Life Sciences, Flexcell Int. (alle USA), FASTER (Italien), und Porvair Sciences (UK).

  • Mitarbeiterzahl

    17
  • Ausrichtungen
    • Laborausrüster Großgeräte
    • Laborausrüster Kleingeräte
    • Labormaterialien
  • Gegründet

    1982
  • Aktualisiert am

    20.11.2017
Dunn Labortechnik GmbH 30. Januar 2017

Zwei innovative, automatische Evaporatoren

Dunn Labortechnik präsentiert die Evaporatoren UltraVap Mistral und UltraVap Levante von Porvair Science. Der UltraVap Mistral kann mit Dispensiersystemen integriert werden und enthält einen Plattenschlitten für die automatische Höhenpositionierung der Platten (SBS und ANSI Format).

Dunn Labortechnik GmbH 23. Januar 2017

Sicheres Arbeiten bei Asbest-Untersuchungen

Spezielle Sicherheitswerkbänke der englischen Firma Bigneat schützen den Anwender vor Asbestfasern und -partikeln durch die eingebauten Vorfilter.

Die Werkbänke besitzen transparente Wände aus chemikalienresistentem, UV-stabilem und
nicht-entzündlichem Acryl.

Dunn Labortechnik GmbH 16. Januar 2017

Sicherer Transport biologischer Proben

Dunn Labortechnik präsentiert die mit 0,95 bar validierten Behältnisse von Sterilin. Sowohl die 30 ml Polystyrol Mehrzweckbehälter 128A, 128B und 128C mit PP-Schraubverschluss als auch die 60 ml Metallkappen-Behältnisse 125AM, 125BM und 125CM entsprechen den strengen Richtlinien für den Transport von biologischen Proben.

Dunn Labortechnik GmbH 2. Januar 2017

35-jähriges Firmenjubiläum

Dunn Labortechnik feiert 35-jähriges Firmenjubiläum! Im Jahr 2017 begeht die Firma ihr 35-jähriges Firmenjubiläum, welches sie mit ihren treuen Kunden feiern möchte. Daher werden das ganze Jahr hindurch zahlreiche Sonderaktionen auf ihrer Homepage www.dunnlab.de zu finden sein. 



Dunn Labortechnik GmbH 22. Dezember 2016

You can leave your lab on

Mit den Lab Armor Heizbädern bietet Ihnen Dunn Labortechnik den perfekten Begleiter für Ihre Zellkultur. Lab Armor Beads ersetzen das Wasser in Ihrem Laborwasserbad und verhindern somit die Kontamination Ihrer Kulturen. Die Kontamination durch Keime im Wasserbad ist eine der häufigsten Fehlerquellen der Zellkultur. Lab Armor macht damit nun Schluss!

Dunn Labortechnik GmbH 13. Dezember 2016

ChemFAST-Filterabzüge von FASTER

Ausgerüstet mit neuester molekularer Filtrationstechnologie sorgen die ChemFAST-Abzüge der Modellreihen ChemFAST Top und ChemFAST Elite im Labor für eine sichere Arbeitsumgebung zum Schutz vor Chemikalien, Dämpfen und Aerosolen.

Dunn Labortechnik GmbH 28. November 2016

Ultraschallbäder von Grant Instruments

Die analogen Ultraschallbäder von Grant Instruments zeichnen sich durch eine hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit aus. Sie arbeiten mit einer Ultraschallstärke von 35 Watt und einer Frequenz von 44 kHz und sind modellabhängig mit oder ohne Heizfunktion (bis 70 °C) erhältlich. Zur Ausstattung gehören benutzerfreundliche Bedienelemente, Zeitschaltuhr (0 – 15 Minuten), Edelstahlkorb und ein Kunststoffdeckel zur Reduzierung des Geräuschpegels und als Spritzschutz.


Dunn Labortechnik GmbH 21. November 2016

Multifunktionswerkbänke „Beauty Cell“

Multifunktionswerkbänke „Beauty Cell“ - besonders geeignet für die Stammzellforschung.
Sie ermöglichen die Durchführung mehrerer Arbeitsschritte an einem Gerät und verringern dadurch die Gefahr von Kontaminationen. Die Sterilwerkbänke (mit HEPA-Filter und UV-Lampe) besitzen eine eingebaute Zentrifuge (je nach Modell auch Kühlzentrifuge), einen Schüttelinkubator (bis 300 U/Min., bis 60 °C) sowie optional einen Zellzähler und/oder einen LED Zellaktivator (LCA). Mit den Fußpedalen können Schüttelinkubator und Zentrifuge gestartet und gestoppt werden, wodurch die Hände in der Sterilbank bleiben können und die Kontaminationsgefahr ebenfalls reduziert wird.

Dunn Labortechnik GmbH 14. November 2016

Elektronischen Ein- und Mehrkanalpipetten von Capp

Dunn Labortechnik präsentiert die elektronischen Ein- und Mehrkanalpipetten von Capp für Volumina von 2 - 1000 µl (Einkanal-) bzw. 2 - 1200 µl (Mehrkanalpipette). Die Pipetten überzeugen durch eine klare Bedienoberfläche, höchste Genauigkeit und Reproduzierbarkeit, können auch zum Seriendosieren, Verdünnen und Ansaugen genutzt werden und sind kompatibel mit allen gängigen Pipettenspitzen. 5 einstellbare Pipettiergeschwindigkeiten und ein interner Speicher für bis zu 9 Programme komplementieren ein qualitativ hochwertiges Produkt.