Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist der Betreiberin dieser Website, der BIOCOM AG, ein besonderes Anliegen. Daher behandeln wir Ihre persönlichen Daten streng vertraulich und halten uns strikt an die gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutzanforderungen.


Die Nutzung der Seite ist in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten oder einer Registrierung möglich. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch oder organisatorisch notwendigen Umfang erhoben.

Die etwaige Erhebung personenbezogener erfolgt auf freiwilliger Basis. Ihre Daten werden wir ohne Ihre ausdrückliche, zweckgebundene Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Als einzige Ausnahme geben wir Ihre Daten dann weiter, wenn wir gesetzlich, durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen dazu verpflichtet sind.

Auf dieser Website werden grundsätzlich keine vollständigen IP-Adressen von reinen Besuchern der Website gespeichert.


Weiterhin ermöglichen wir Interessenten auf unserer Seite die Kontaktaufnahme mittels eines Online-Formulars. Hierbei werden zur Beantwortung verwendete, personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse) erhoben. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte oder eine Verwendung über die Bearbeitung der Anfrage hinaus erfolgt nicht.


Zur Optimierung dieser Webseite verwenden wir sogenannte „Cookies“. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Einerseits dienen sie der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten, zum anderen ermöglichen sie die Erfassung statistischer Daten der Webseitennutzung und deren Analyse zwecks Verbesserung des Angebotes.


Unsere Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet ebenfalls sog. “Cookies”, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Internetangebotes werden auf den Webservern der BIOCOM AG in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird auch von Matomo nur in anonymisierter Form gespeichert.


Auf dieser Website sind Social Media Plugins eingebunden, mithilfe derer Daten an soziale Netzwerke gesendet und von ihnen genutzt werden können. Sie erkennen diese Plugins an den entsprechenden Logos der Netzwerke. Um die Funktion der Plugins zu unterstützen, setzt der Anbieter des sozialen Netzwerkes Cookies ein, diese speichern keine personenbezogenen Daten.

Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindert werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.


Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft sowie den Zweck der Speicherung. Die BIOCOM AG wird alle angemessenen Anfragen zur Einsicht, Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten beantworten.

Schriftliche Anfragen senden Sie bitte an folgende Adresse:
BIOCOM AG
Lützowstraße 33-36
10785 Berlin, Deutschland

oder per E-Mail an: datenschutz@biocom.de

    
          
    
Menü
×