BIOCOM AG

BIOCOM ist überall dort erfolgreich, wo die Life Sciences spezialisierte Organisations- und Kommunikationsprozesse erfordern. Durch den fachlichen Hintergrund der Mitarbeiter und ihre umfassende Erfahrung mit allen Kommunikationsinstrumenten ist BIOCOM perfekt dafür geeignet, die komplexen Sachverhalte in der Biotechnologie und angrenzenden Branchen zu recherchieren, aufzubereiten und zielgruppengerecht zu vermitteln. 

› Beratung & Studien: Wir verfügen über umfassende Kenntnisse und jahrzehntelange Erfahrungen, von der Grundlagenforschung bis zum Markt. Darauf aufbauend bieten wir maßgeschneiderte Beratungsleistungen, Umfragen und fachlich fundierte Studien für Auftraggeber aus der Wirtschaft oder der öffentlichen Hand. 

› Kommunikationsdienstleistungen: Auftragsveranstaltungen, Ausstellungen, Videos oder Druckwerke zum Beispiel werden nicht nur konzipiert, sondern auch komplett durchgeführt beziehungsweise produziert. Dies gilt auch und besonders für große, langj ährig laufende Projekte, etwa Online- Plattformen oder die kommunikative Begleitung von EU-Forschungsprojekten. 

› Veranstaltungen: Wir organisieren eigene Veranstaltungen, die BIOCOM Events, sowie Tagungen und Kongresse im Kundenauftrag. 

› Fachverlag: Im Verlag der BIOCOM AG erscheinen seit 1986 deutsch- oder englischsprachige Fachzeitschriften mit den entsprechenden Online-Plattformen und Bücher rund um Biotechnologie, Life Sciences und Medizintechnik. Das BioTechnologie Jahrbuch zum Beispiel erscheint bereits im 35. Jahrgang.

  • Mitarbeiterzahl

    30
  • Ausrichtungen
    • Beratung
    • Marketing / PR / Kommunikation
  • Gegründet

    1986
  • Aktualisiert am

    20.12.2022
BIOCOM AG 6. Januar 2017

Antibiotika-Diagnostik: Metabolisierung messbar machen

Ein von Freiburger Wissenschaftlern entwickelter elektrochemischer Mikrofluidik-Chip eröffnet den Weg zu einer individualisierten Antibiotika-Dosierung. Die acht Kanäle des Chips kleideten die Wissenschaftler mit Sensorproteinen aus, die antibiotikaresistente Bakterien nutzen, um auf das Vorhandensein eines Antibiotikums in Blut schnell mit der Aktivierung entsprechender Resistenzgene reagieren zu können.

BIOCOM AG 5. Januar 2017

Störungen in zellulärer Müllabfuhr schuld an Alternskrankheiten

Proteinaggregate spielen bei altersbedingten Erkrankungen wie Diabetes, Alzheimer, aber auch bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine große Rolle. Wie es zur Verlangsamung des Proteinabbaus und zum Anhäufen der oxidierten, defekten Proteine in alternden humanen Fibroblasten und im Hirn der Maus kommt, haben jetzt Wissenschaftler des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke (DIfE) herausgefunden.

BIOCOM AG 3. Januar 2017

Epigenetischer Radiergummi senkt Gewicht und Diabetesrisiko

Wissenschaftler der Universität Freiburg haben entdeckt, dass das enzymatische An- und Abschalten von Genen in weißen, beigen und braunen Fettzellen darüber entscheidet, ob Fett auf- oder abgebaut wird und Mäuse vor Übergewicht und Glukose-Intoleranz – einem Vorboten von Typ II-Diabetes – geschützt sind.

BIOCOM AG 10. Juni 2016

Jetzt lieferbar: Guide to German Medtech Companies

Zur Medica ist die erste englischsprachige Visitenkarte der deutschen Healthcare- und Medtech-Branche erschienen. Sie beleuchtet die Stärken der deutschen Unternehmen und die Vielfalt ihrer Produkte auf zweiseitigen Firmenprofilen. Inhaltlich wird die gesamte Bandbreite medizintechnischer Produkte und Gesundheitsdienstleistungen abgedeckt. Zu den Kooperationspartnern des Guides gehören Germany Trade & Invest, BVMed e.V., ZVEI e.V., Medical Valley EMN e.v., Life Science Nord und MedizinTechnik.NRW.

Die Publikation wird bis Ende 2016 auf einer Vielzahl weiterer internationaler Events sowie Kongressen und Messen präsentiert. Anfang Jahr 2017 erscheint die zweite Auflage, dieser erfolgreichen Publikation. Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Kaufen Sie das Buch versandkostenfrei am besten per eMail-Bestellung über service[at]biocom.de.

   
1st Guide to German Medtech Companies

ISBN: 978-3-928383-57-8
Herausgeber: BIOCOM AG
Erscheinungstermin: 16. November 2015
Format: 25x19 cm
Umfang: ca.100 Seiten, vierfarbig
Preis: 12,80 €

BIOCOM AG 7. März 2016

BIOCOM plant die kommenden Ausgaben

Kommende Ausgaben -

|transkript

28.04.16 Laborwelt-Spezial Analytica

26.05.16 Spezial Biomanufacturing

European Biotechnology

26.06.16 Euro BioFairs: Compass Summer/Fall

Mit freundlichem Gruß

Ihr Team

Christian Böhm Tel.: +49-30-264921-49

Oliver Schnell Tel.: +49-30-264921-45

BIOCOM AG 11. Februar 2015

Bewegtbilder

Die Globalisierung und das Internet sorgen derzeit für eine Renaissance des Films als technisches Informations­me­dium. Dank YouTube & Co. wirken Videos weltweit, schnell und kostengünstig. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, heißt es. Stimmt: Eine kurze, digital animierte Sequenz ergänzt jeden Kongressvortrag in idealer Weise. BIOCOM AG produziert und publiziert auf eigenen Plattformen erfolgreiche Online-Magazine wie biotechnologie.tv oder bio-m.tv, Industrie- und Lehrfilme, Kongressvideos, Reportagen, Image- und Standortfilme und vieles mehr. Modernste Technik, eigenes Studio und ein sowohl kreatives als auch fachlich versiertes Team ermöglichen hochwertige und dennoch bezahlbare Bewegtbilder.

Fragen Sie einem individuellen Angebot.

BIOCOM AG 18. Dezember 2014

Halbzeitkonferenz Bioökonomie [VIDEO]

Bei der „Halbzeitkonferenz Bioökonomie" am 05. Juni 2014 zogen Bundesforschungsministerin Johanna Wanka und Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt eine erste Bilanz der Ende 2010 gestarteten „Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030". Highlight der Konferenz: Die Ausstellung "Bioökonomie im Alltag". Hier konnten die knapp 500 Besucher rund 40 Produkte bestaunen, die bereits für den Einsatz in Wohnzimmer, Küche, Bad und Garage auf dem Markt sind. Kleidsames aus ungewöhnlichen Ausgangsstoffen wie Milchprotein oder Mikroalgen gab es abschließend bei der Modenschau "Milk & Sugar" zu sehen.

BIOCOM AG 18. Dezember 2014

Mediadaten European Biotechnology Magazine [PDF]

European Biotechnology Magazine berichtet englischsprachig über die politische, wirtschaftliche und technische Entwicklung in der Schnittmenge von Biotech, Pharma, Medtech und Chemie in den 28 Ländern der Europäischen Union sowie der Schweiz und Norwegen. Mit einer Auflage von mehr als 10.500 Exemplaren bietet das Journal die geeignete Plattform für pan-europäische Marketingkampagnen, um die Vorteile des riesigen gemeinsamen Wirtschaftsraumes zu nutzen.

BIOCOM AG 18. Dezember 2014

Mediadaten |transkript [PDF]

Das Life Sciences-Magazin |transkript berichtet seit 20 Jahren monatlich aktuell über die Biotechnologie im deutschsprachigen Europa: Nachrichten aus Wirtschaft, Finanzmarkt, Forschung und Politik – ergänzt um anwendungsbezogene Fachbeiträge aus Wissenschaft, Technik, Finanzwelt sowie 5-mal im Jahr mit LABORWELT-Sonderteil für den Anwender im Labor.

BIOCOM AG 18. Dezember 2014

Mediadaten medtech-zwo.de [PDF]

Mit medtech-zwo.de rücken die „Hidden-Champions“ der Medizintechnik ins Scheinwerferlicht. Gewichtige Finanzierungsrunden, strategische Vertriebsabkommen oder die Übernahme des Jahres – mehrmals wöchentlich wird über Wirtschaftsthemen mit Medizintechnik-Bezug aus Politik, Bildung und Wissenschaft berichtet.