Dunn Labortechnik GmbH 6. Dezember 2021

Der intuitive, halbautomatische Hitzeversiegler Ultraseal™ LITE

Dunn Labortechnik präsentiert den neuen intuitiven, halbautomatischen Hitzeversiegeler Ultraseal™ LITE von Porvair Sciences. Dieser leichte Hitzeversiegeler ist benutzerfreundlich, voll elektrisch und benötigt keine Gaszufuhr. Der Ultraseal™ LITE erkennt und passt sich automatisch an die Plattenhöhe (9 mm bis 48 mm) an, so dass keine Abstandshalter erforderlich sind und das Risiko einer Kreuzkontamination verringert wird, wie z.B. während der Versiegelung von PCR-Platten.

Legen Sie einfach eine vorgeschnittene Folie (~ 78 mm x 128 mm) auf die Plattenoberfläche und schieben Sie die Schublade zu, um das Versiegelungsprogramm zu starten. Über ein eingebautes Touchscreen-Steuerungsfeld kann der Versiegelungsprozess durch die Einstellung von Hitze- und Zeitvariablen modifiziert werden. Die Platte ist in weniger als 10 Sekunden dicht versiegelt, wird automatisch ausgeworfen und ist bereit für die Lagerung oder den Transport.

Mit einem Temperaturbereich von bis zu 200 °C kann mit dem Ultraseal™ LITE eine breite Palette von Versiegelungsfilmen und -folien verwendet werden, um 24-, 48-, 96- und 384-Well-Platten aus Polypropylen, Polyethylen und Polystyrol zu versiegeln. Versiegelungsfilme und    -folien von Excel Scientific sind ebenfalls von Dunn Labortechnik erhältlich.

Der halbautomatische Hitzeversiegeler Ultraseal™ LITE, der vollautomatische Ultraseal™ Pro sowie weitere Geräte von Porvair Sciences wie z.B. Evaporatoren und Zubehör können über Dunn Labortechnik erworben werden. Bitte fordern Sie weitere Informationen an, oder besuchen Sie unsere Webseite unter www.dunnlab.de.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit 40 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore in Wissenschaft und Industrie mi... [mehr]