Dunn Labortechnik GmbH 22. November 2021

Die Bellco Glass Pipettenstopfmaschine von Dunn Labortechnik

Die Pipettenstopfmaschine von Bellco Glass ist bereits seit vielen Jahren fester Bestandteil des Produktsortimentes von Dunn Labortechnik und stellt auch aktuell für die zahlreichen Anwender in den Bereichen der Zellkulturforschung und -prozessentwicklung eine attraktive wirtschaftliche und umweltbewusste Alternative zur Verwendung vorgestopfter Einmal-Kunststoffpipetten dar.

Mit der Pipettenstopfmaschine lassen sich auf einfache Weise schnell und zuverlässig verschiedene Ausführungen serologischer Pipetten für die spätere Verwendung vorbereiten.

Das Gerät verfügt über unterschiedliche Betriebsarten für den kontinuierlichen Betrieb und für individuell durch den Benutzer gesteuerte Zufuhr der Watte. Für eine bedarfsgerechte Prozessgestaltung kann die Maschine mit drei Geschwindigkeiten 40, 50 oder 60 Pipetten pro Minute stopfen.

Die einheitliche Watteform sorgt zuverlässig für korrekt gestopfte Pipetten. Ein Paket Watte mit vorgeformtem Wattefaden ist ausreichend, um ca. 35.000 Pipetten zu stopfen und wird mitgeliefert.

Aufgrund ihrer kompakten Bauform und des eingebauten Handgriffes ist die Maschine leicht zu transportieren und kann platzsparend in praktisch jedem Labor oder der Spül- und Medienküche untergebracht werden.

Im Produktportfolio von Dunn Labortechnik befindet sich darüber hinaus ein breites Angebot von Pipetten, sowohl aus Glas als auch aus Kunststoff für den Einmalgebrauch.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder besuchen Sie unserer Webseite www.dunnlab.de.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit beinahe 40 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbra... [mehr]