Dunn Labortechnik GmbH 11. Oktober 2021

Aktiver Schutz Ihrer Nukleinsäuren mit GenTegra® DNA und RNA

Dunn Labortechnik präsentiert die patentierte chemische Matrix von GenTegra®, welche Nukleinsäuren bei Lagerung und Transport bei Raumtemperatur gegen Umwelteinflüsse schützt. Die DNA/RNA wird mit den GenTegra® Produkten stabilisiert und getrocknet, kann anschließend jahrelang bei Raumtemperatur gelagert und bei Bedarf durch Zugabe von Wasser zurückgewonnen werden.

Die Qualität der zurückgewonnen DNA/RNA ist vergleichbar mit der der eingesetzten Probe, welche umgehend weiterverwendet werden kann, ohne dass eine zusätzliche Reinigung nötig ist. Die Proben behalten selbst bei extremen Temperaturschwankungen von -80 °C bis +72 °C beim Transport Ihre Stabilität und sind auch nach der Rehydrierung im flüssigen Zustand bis zu 8 Stunden lang weiterhin stabil. Eine Trocknung und anschließende Rehydrierung kann bis zu fünfmal durchgeführt werden.

GenTegra® RNA Produkte haben eine Haltbarkeit von 3 Jahren, ersetzen den teuren Versand mit Kühlpacks oder Trockeneis und schützen die Proben vor RNase in allen Standard- Puffersystemen. Eingesetzt werden kann RNA aus Zelllinien, Blut, PAXgene®, frischen und gefrorenen sowie FFPE-Geweben. Quantitativ kann bis zu < 20 µg RNA in einem Volumen von 20 bis 50 µl zurückgewonnen werden.

Die Verwendung von GenTegra® DNA ist kompatibel mit DNA aus Zelllinien, Blut, frischen und gefrorenen sowie FFPE-Geweben, cDNA, Plasmiden, Einzel- und Doppelstrang DNA. Es werden 100 % der eingesetzten DNA (zwischen 0,05 – 25 µg) zurückgewonnen.

Damit Sie sich selbst von den Eigenschaften und Möglichkeiten der Produkte überzeugen können, lassen wir Ihnen gerne auf Anfrage Muster zukommen. Kontaktieren Sie uns einfach oder besuchen Sie unsere Webseite www.dunnlab.de.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit beinahe 40 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbra... [mehr]