Dunn Labortechnik GmbH 14. September 2020

NEU! Microlute™ CP für höhere Reproduzierbarkeit in SPE

Dunn Labortechnik präsentiert von Porvair Sciences die neuen Microlute™ CP Produkte für eine höhere Reproduzierbarkeit in SPE (Festphasenextraktion). Die neue Microlute™ Hybridtechnologie besteht aus einem festen verzweigten Netzwerk aus gleichmäßig verteilten Poren, welche mit immobilisiertem Chromatographiemedium beladen sind. Diese Struktur macht die Produkte zum Marktführer in Reproduzierbarkeit (< 4 % relative Standardabweichung) mit einer hohen Vergleichbarkeit der Ergebnisse von Well zu Well und Lot zu Lot. Die Eigenschaften von Microlute™ CP führen zu einem durchgängig gleichmäßigen Probenfluss durch den Filter und damit zu einer größeren Ausbeute von wertvollen Analyten mit über 90 % Ausbeute von Säuren, Basen und neutralen Analyten.

Microlute™ CP ist in fünf verschiedenen Varianten erhältlich: Reverse Phase für den Erhalt von neutralen Komponenten, Starker Kationenaustausch (SCX) ideal für die Aufreinigung von basischen Komponenten, Starker Anionenaustausch (SAX) ideal für die Aufreinigung von sauren Komponenten, Schwacher Kationenaustausch (WCX) für den Erhalt von stark basischen Analyten und Schwacher Anionenaustausch (WAX) für den Erhalt von stark sauren Analyten.

Alle Varianten sind im 96-Well Plattenformat mit 30 mg/Well Füllkörper oder als 3 ml Spritze erhältlich.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder besuchen Sie unsere Webseite www.dunnlab.de.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit 37 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauchsmate... [mehr]