CANDOR ist ein international tätiges Unternehmen, das hochwertige Lösungen für Immunoassays entwickelt, produziert und vermarktet.  Da... [mehr]
QIAGEN N.V., eine niederländische Holdinggesellschaft, ist der weltweit führende Anbieter von Komplettlösungen zur Gewinnung wertvoller... [mehr]
ALTRO Innovativ ist ein unabhängiger Versicherungsmakler, spezialisiert auf Versicherungsschutz von Life- Sciences-Unternehmen:  Profe... [mehr]
CEM GmbH 21. März 2022

Web-Seminar „Feststoff-Analytik – Von der Laborprobe zum Analysenergebnis“

Von der Laborprobe zum Analysenergebnis: Die beliebte Seminarreihe von RETSCH, CEM und Agilent deckt die komplette Elementanalyse ab. Jetzt als Online-Seminar!


Die kostenlosen, praxisorientierten Web-Seminare vermitteln einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten der mechanischen Aufbereitung von Feststoffen, den Mikrowellenaufschluss und die anschließende Analytik. Erleben Sie einen ganzen Tag interessante Vorträge und live Vorführungen zu den Neuigkeiten der Feststoff-Analytik. Aufgrund der Corona-Situation können Präsenzvorträge derzeit nicht stattfinden. Deshalb veranstalten Retsch, CEM und Agilent zusammen dieses kostenfreie Online Seminar.

Dunn Labortechnik GmbH 14. März 2022

Plasma und Sera von Autoimmunerkrankungen von Innovative Research für breite Forschungsanwendungen

In den USA sind mehr als 24 Millionen Menschen von Autoimmunkrankheiten betroffen. Nach Angaben des NIEHS (National Institute of Environmental Health Sciences) steigt diese Zahl weiter an. Innovative Research bietet eine Auswahl an Plasma und Sera von Autoimmunerkrankungen an, die sich für eine Vielzahl von Forschungsanwendungen eignen, z. B. als Positivkontrollen und zur Validierung von Testergebnissen.

EnzymicalS AG 9. März 2022

Enzymicals AG Board of Supervisors Appoints New Management with Dr. Erik de Vries as CEO

The Supervisory Board of Enzymicals AG, consisting of Chairman Prof. Dr. Uwe Bornscheuer (Greifswald University), Dr. Martin Langer (BRAIN Biotech AG, ticker BNN.DE) and Prof. Dr. Dagmar Braun (Braun Beteiligungs GmbH), appointed Dr. Erik de Vries as the new CEO of Enzymicals AG. Alongside Dr. de Vries, Dr. Sebastian Schätzle is appointed as Chief Business Officer and Dr. David Liese as Chief Operating Officer. This team will ensure the long-term development of the company.

Fördergesellschaft IZB mbH 24. Februar 2022

IZB begrüßt neues Start-up Origin.Bio

Das Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB), eines der führenden Biotechnologiezentren in Europa mit über 50 ansässigen Biotech Start-ups, gab heute den Einzug von Origin.Bio bekannt. Origin.Bio ist ein Unternehmen für synthetische Biologie, das Inhaltsstoffe aus traditionellen chemischen Produktionsprozessen biologisch nachbildet und verbessert. 


Foto: Jens Klein, Geschäftsführer Origin.Bio GmbH

Medigene AG 21. Februar 2022

BioNTech und Medigene gehen globale Kollaboration zur Entwicklung von T-Zell-Rezeptor-Immuntherapien gegen Krebs ein

BioNTech SE (BioNTech, Nasdaq: BNTX) und die Medigene AG (Medigene, FWB: MDG1, Prime Standard), ein Immunonkologie-Unternehmen mit klinischen Projekten fokussiert auf die Entwicklung T-Zell-gerichteter Krebstherapien, gaben heute den Abschluss einer Forschungskollaboration zur Entwicklung von T-Zell-Rezeptor (T cell receptor, TCR) -basierten Immuntherapien zur Behandlung von Krebs bekannt. Die Zusammenarbeit wird mehrere Zielstrukturen umfassen und hat eine anfängliche Laufzeit von drei Jahren.

Dunn Labortechnik GmbH 14. Februar 2022

Der neue CO2-Großrauminkubator Max Cell™

N-BIOTEK Inc. und der Distributor für Europa, Dunn Labortechnik, präsentieren den neuen CO2-Großrauminkubator Max Cell™.

Der 880 Liter Max Cell™ bietet die perfekte Umgebung für Ihre Zellkultur- Anwendungen im großen Maßstab. Dank der 6-seitigen direkten Beheizung und des optimalen Luftzirkulationssystems wird auch bei voller Beladung eine ausgezeichnete Einheitlichkeit von Temperatur, Luftfeuchte und CO₂ gewährleistet. Der Zweistrahl IR COSensor, zwei Zugangsanschlüsse, vier Rollen sowie eine Innenauskleidung aus rostfreiem Edelstahl bieten zusätzlichen Komfort für den Nutzer. Der Inkubator ist besonders für die Verwendung von großen Zellkulturbehältern wie Corning™ CELLSTACK™ und Nunc™ Cell Factory™ geeignet. Mit diesem einen CO2-Großrauminkubator entfällt das Stapeln von zwei Inkubatoren.

Dunn Labortechnik GmbH 7. Februar 2022

Für das Glucose Monitoring in Zellkulturmedien entwickelt!

Das bewährte, handgerechte Glucosemessgerät GluCell® mit den passenden Schnellteststreifen bietet den Anwendern im Bereich der Zellkulturforschung einzigartige Möglichkeiten, vergleichsweise kostengünstig und mit hoher Präzision den Verlauf der Glucosekonzentrationen und damit die Stoffwechselleistungen von Zellkulturen nahezu in Echtzeit zu verfolgen. Das GluCell®-Messgerät ist seit vielen Jahren Bestandteil des Programms bei Dunn Labortechnik und wird aufgrund seiner flexiblen Einsetzbarkeit vielfach zur Prozessüberwachung und -optimierung eingesetzt.

Dunn Labortechnik GmbH 4. Februar 2022

Detektieren Sie die Omikron-Variante von SARS-CoV-2 mit dem neuen Antikörperpaar von Meridian Bioscience

Ein Antigen-Schnelltest liefert eine schnelle und verlässliche Aussage über das Vorliegen des SARS-CoV-2 Virus, dem Auslöser von Covid-19. Ein positives Ergebnis eines Antigentest ist verlässlich, wobei ein negatives Ergebnis eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 Virus nicht gänzlich ausschließt. Der Erfolg von Schnelltests wird demnach von der Sensitivität der eingesetzten Antikörper limitiert.

CEM GmbH 1. Februar 2022

Anwenderkurs zum Mikrowellenaufschluss am 6. & 7. Juli 2022 und am 6. & 7. Dezember 2022

Die CEM GmbH bietet für 2022 wieder zwei Ausbildungs- und Anwenderkurse zur Mikrowellenaufschlusstechnik in den eigenen Firmenräumen in Kamp-Lintfort am Niederrhein an.

 Im Rahmen dieser Kurse werden die Teilnehmer/innen in den theoretischen Grundlagen und insbesondere in der Methodenentwicklung für mikrowellenunterstützten Aufschlüsse geschult. Bei den praktischen Übungen in kleinen Gruppen können die Teilnehmer/innen eigene Proben zum Seminar mitbringen, die dann anhand der individuellen Problemstellungen bearbeitet werden. Das Ziel dieser Anwenderkurse ist das eigenständige Entwickeln von Aufschlussmethoden.

Menü
×