BIO.NRW – Cluster Biotechnologie Nordrhein-Westfalen

BIO.NRW – Cluster Biotechnologie Nordrhein-Westfalen katalysiert für den Leitmarkt LifeScience.NRW zentral die nachhaltige Entwicklung der Stärken der nordrhein-westfälischen Biotechnologie. Der Cluster initiiert und fördert Kooperationen zwischen Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Investoren und Politik auf Landesebene, national und international. 

Die Aktivitäten von BIO.NRW zielen darauf, ein effektives Netzwerk für Unternehmen und Wissenschaftler zu schaffen, eine Veranstaltungsplattform für Life-Sciences-Themen zu bieten, Start-ups und KMUs zu unterstützen, den Technologietransfer zu stärken sowie Ansprechpartner für den wissenschaftlichen Nachwuchs zu sein. Über jährlich aktualisierte Daten wird die Entwicklung des Biotech- Standortes NRW erfasst und gefördert. Präsenz auf nationalen/internationalen Messen und passende PR verstärken das Standortmarketing. 

Etablierte Veranstaltungsformate wie die BIO.NRW. academy, die Plattformtreffen von BIO.NRW.red, der Business-Angel-Kongress, das MEDICA-Forum, sowie die NRW-Repräsentanz auf der BIO International Convention in den USA tragen zum Ausbau des Cluster-Netzwerks bei. BIO.NRW wurde 2017 für die neue 3. BMBF-Wettbewerbsrunde zur Fördermaßnahme „Internationalisierung von Spitzenclustern, Zukunftsprojekten und vergleichbaren Netzwerken“ ausgewählt. 

Im Rahmen der Clusterpolitik des Landes NRW wird BIO.NRW vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt.

  • Mitarbeiterzahl

    6
  • Ausrichtungen
    • Marketing / PR / Kommunikation
    • Wirtschaftsförderung
  • Gegründet

    2008
  • Aktualisiert am

    27.07.2018