Charles River Biopharmaceutical Services GmbH

Forschungsschwerpunkte: Entwicklung und Validierung molekularbiologischer und immunologischer Prüfverfahren für biopharmazeutische Produkte und Prozesse

Services: Qualitätskontrolle von biotechnisch hergestellten Pharmaka nach den Richtlinien der GMP/GLP — Charakterisierungen von Zellbanken — Quantifizierung von Kontaminationen und Verunreinigungen im Herstellungsprozess (Wirtszellproteine, DNA, Endotoxine) — Prozessvalidierung auf Viren und Prionen — Identität und Reinheit der Endprodukte — GMP-Sequenzierung — Stabilitätsstudien

Vertrieb: biopharmazeutische Analytik, Virus- und TSE Sicherheitsstudien, Stabilitätsstudien

  • Mitarbeiterzahl

    150
  • Ausrichtungen
    • Bioanalytik
  • Gegründet

    1993
  • Aktualisiert am

    30.05.2018