Dunn Labortechnik GmbH 7. September 2015

"LiveBox2" von IVTech

"LiveBox2" von IVTech. Die "LiveBox2" (LB2) ist ein kleiner, transparenter Bioreaktor mit zwei Kammern, entwickelt, um physiologische Barrieren (z.B. Lunge oder Darmepithel) in vitro zu simulieren. Mit der LB2 lassen sich auch mehrere dynamische Zellkulturen miteinander verbinden ("Multiorgan-System"). Jede LiveBox2 ist mit zwei Ein- und Ausgängen sowie einer Halterung ausgestattet, um eine poröse Membran aufzunehmen (physiologische Barriere).
LB2 kann für zwei verschiedene Durchströmungs-Konfigurationen benutzt werden: Tangentiale Strömung für die Nachbildung physiologischer Barrieren sowie Perfusions-Strömung zum Durchströmen von 3D Zellkonstrukten.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit 40 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore in Wissenschaft und Industrie mi... [mehr]