Organobalance übernimmt Probiotikum-Lizenz von Lonza

Organobalance übernimmt Probiotikum-Lizenz von Lonza -
Natürlicher Wirkstoff gegen Helicobacter könnte Antibiotika ersetzen

Die Organobalance GmbH übernimmt ab sofort den Vertrieb eines von ihr entwickelten probiotischen Wirkstoffs gegen Helicobacter pylori. Der Wirkstoff unter dem Produktnamen PylopassTM war bisher vom Schweizer Unternehmen Lonza vertrieben worden. Eine entsprechende Lizenz hatte Lonza wegen einer Neuausrichtung seines Produktportfolios an Organobalance zurückgegeben. „Wir sind sehr froh, dass wir die von unserem Partner Lonza erfolgreich aufgebaute Marke übernehmen können und werden nun den weltweiten Vertrieb
weiterführen“, erklärt Geschäftsführerin Prof. Dr. Christine Lang.

Mehr dazu in der Pressemeldung des Unternehmens.

Produktion: Etablierung von skalierbaren Produktionsprozessen im Pilotmaßstab Produktion im industriellen Maßstab durch Lohnproduzenten... [mehr]