Wirkung der Darmflora auf das Gehirn

Symposium in Berlin: Berichte über aktuellen Stand der Wissenschaft für Gesundheit und Medizin

Welche Wirkung haben Bakterien im Darm auf die Entwicklung unseres Gehirns? Auf unser Denken, Fühlen und Handeln? Die sogenannte Darm-Hirn-Achse hat in der Forschung der vergangenen Monate an Bedeutung gewonnen, erste Ergebnisse aktueller Untersuchungen wurden international beachtet. Über den aktuellen Stand berichtet Prof. Ted Dinan von der University of Cork (Irland) auf dem Symposium „Beneficial Microbes“ am 27. Januar in Berlin.

Mehr Informationen im begleitenden PDF.


Produktion: Etablierung von skalierbaren Produktionsprozessen im Pilotmaßstab Produktion im industriellen Maßstab durch Lohnproduzenten... [mehr]