Biogen GmbH

Biogen ist Pionier auf dem Gebiet der Neurowissenschaften. Wir erforschen, entwickeln und vermarkten innovative Arzneimittel weltweit für Menschen mit schweren neurologischen und neurodegenerativen Erkrankungen und in verwandten Therapiefeldern.

Biogen wurde 1978 als eines der ersten globalen Biotechnologie-Unternehmen von Charles Weissmann, Heinz Schaller, Kenneth Murray und den späteren Nobelpreisträgern Walter Gilbert sowie Phillip Sharp gegründet. Heute verfügt das Unternehmen über das umfangreichste Medikamenten-Portfolio zur Behandlung der Multiplen Sklerose (MS), die erste zugelassene krankheitsmodifizierende Therapie gegen spinale Muskelatrophie (SMA) und ist fokussiert auf neurowissenschaftliche Forschungsprogramme in MS und Neuroimmunologie, Alzheimer und Demenz, Bewegungsstörungen, neuromuskuläre und neurokognitive Störungen, akute Neurologie, Schmerzen und Augenheilkunde. Daneben vertreibt Biogen Biosimilars von hochentwickelten Biologika zur Behandlung entzündlicher Magen-Darm-, Gelenks- und Hauterkrankungen.

Unsere Forschungsprogramme sind fokussiert auf MS und Neuroimmunologie, Alzheimer, Demenz, Bewegungsstörungen, neuromuskuläre und neurokognitive Störungen, akute Neurologie, Schmerzen und neurologische Augenheilkunde. Die Unternehmenszentrale von Biogen ist in Cambridge/USA. Seit 1997 ist das Unternehmen mit einer Niederlassung in Deutschland vertreten. Die Biogen GmbH in Ismaning beschäftigt aktuell rund 360 Mitarbeiter.



  • Mitarbeiterzahl

    360
  • Ausrichtungen
    • Auftragsforschung
    • Diagnostika-Entwickler
    • Therapie-Entwickler
  • Gegründet

    2019
  • Aktualisiert am

    25.07.2019