INHECO GmbH

INHECO entwickelt, produziert und vertreibt weltweit als Marktführer Heiz-, Kühl- und Schüttelsysteme zur Integration in die Laborautomation. Zielgruppe sind akademische und private Forschungslabore, Privatfirmen sowie staatliche Forschungseinrichtungen, die im Life-Sciences- & Diagnostik-Markt tätig sind.

Die Produktpalette von INHECO umfasst ein breites Spektrum von Standard-Produkten und OEM-Lösungen. Die Standardgeräte von INHECO sind speziell für die Integration auf Liquid-Handling-Plattformen ausgelegt. Dazu gehören offene Heiz- und Kühlgeräte für ANSI/SBS-Microwellplates, offene Schüttler mit und ohne Temperierung sowie Einzelplatteninkubatoren mit und ohne Schüttelfunktion. Mehrplatteninkubatoren mit CO2 und Feuchte, automatisierte Thermocycler und spezifisch angepasste Verifikationsysteme vervollständigen INHECOs Produktpalette.

Typische Einsatzgebiete dieser Produkte sind Genomik (NGS, Liquid Biopsy), Proteomik (Massenspektrometrie), Applied Science (Food und Veterinärdiagnostik), Forensik und Zellbiologie. Die Applikationen und Prozesse reichen von der thermischen Vervielfältigung von DNA, über Mischen und Temperieren in jeglichen Formaten (MP, DWP, PCR, bzw. kundenspezifische Disposable), bis zur Zell-Inkubation.

Produktspezifische Verifikationssysteme von INHECO unterstützen GXP-Anwendungen und den technischen Service und runden das Produktportfolio ab. INHECO steht für Innovation, Kundenorientierung und hochwertige Produktqualität „Made in Germany“.

  • Ausrichtungen
    • Laborausrüster Großgeräte
    • Laborausrüster Kleingeräte
  • Aktualisiert am

    14.06.2017