Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG

Nordmark ist seit 1927 ein international führender Spezialist für die Entwicklung und GMPkonforme Produktion sowie die Vermarktung von pharmazeutischen Wirkstoffen (APIs) und Arzneimitteln biologischen Ursprungs. Das Unternehmen mit Sitz in Uetersen bei Hamburg ist nach einem Management- Buyout aus dem BASF-Verbund im Jahr 2001 heute wieder familiengeführt und hat 2017 mit 550 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 90 Mio. Euro erwirtschaftet. 

Nordmark Biotech, die Biotechnologie-Sparte von Nordmark, ist spezialisiert auf die maßgeschneiderte Entwicklung und Herstellung von Biopharmazeutika vom Labor- bis in den Produktionsmaßstab. Dabei bieten wir unseren Kunden Expertise sowohl in mikrobieller Fermentation als auch in der Kultur von Säugerzellen. 

Unsere Services decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Prozessentwicklung bis zum marktreifen Produkt ab, inklusive Formulierung und Fill and Finish. Für die erfolgreiche Entwicklung Ihres Produkts bietet Nordmark Biotech darüber hinaus Unterstützung im analytischen und regulatorischen Bereich. Mit 90 Jahren Spitzenleistungen und wirtschaftlichem Erfolg ist Nordmark der ideale Partner, um Ihre Ideen für den Markt zu entwickeln.

  • Mitarbeiterzahl

    507
  • Ausrichtungen
    • Industrielle Prozesse
    • Lohnhersteller / Produzenten
  • Gegründet

    1927
  • Aktualisiert am

    03.08.2018

Nordmark Biotech as a Partner

Nordmark Biotech, the biotechnological division of Nordmark, is a specialist with a long-term expertise for providing tailor-made solutions for the development and manufacturing of biopharmaceuticals from lab to production scale. In this context, we are able to offer expertise in both systems – microbial as well as mammalian –  to our customers.