Manuelles Rotationsmikrotom von NS.Biotec

Das manuelle und preiswerte Rotationsmikrotom der Firma NS.Biotec ermöglicht die Herstellung von Gewebeschnitt-Präparaten für die Mikroskopie mit einer einstellbaren Schnittdicke von 0,5 - 60 µm. Das Mikrotom ist mit einem ausbalancierten Handrad für eine präzise und leichtgängige Drehbewegung ausgestattet. Zur Grundausstattung gehören verschiedene Halterungen für Proben und Einwegklingen sowie eine abnehmbare Abfallwanne für eine einfache Reinigung. Die optional erhältliche computergesteuerte Gefriereinheit kühlt Probe und Klinge, wodurch der Schneidevorgang beschleunigt und verbessert wird, besonders bei geringeren Schnittdicken. Ein Histologie-Wasserbad zum Strecken von Gewebeschnitten rundet das Angebot für histologische Anwendungen von NS.Biotec ab.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit über 30 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauch... [mehr]