Dunn Labortechnik GmbH 2. Januar 2018

Taumelschüttler „Belly Dancer“ im Sortiment von Dunn Labortechnik – der ideale Laborschüttler für Gel- oder Blot-Bearbeitungen

Der „Belly Dancer“ garantiert aufgrund seiner einzigartigen dreidimensionalen Bewegung ein optimales Durchmischen beim Färben von Gelen oder bei der Entwicklung von Blotting-Membranen, sowie das Stapeln mehrerer Blotting-Schalen. Für größere Versuche kann der Schüttler optional mit einer zusätzlichen bzw. mit einer großen Plattform ausgestattet werden.

Der solide und robuste „Belly Dancer“ arbeitet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 U/Min. geräuscharm in einem Temperaturbereich von 0 °C bis 40 °C und lässt sich daher auch in Kühlräumen und Inkubatoren nutzen.

Der „Belly Button“, eine kompakte Version des Taumelschüttlers, ist ideal für kleinere Inkubatoren von

0 °C bis 60 °C.



Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit über 30 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauch... [mehr]