Dunn Labortechnik GmbH 7. August 2017

Leiser, schneller, sicherer - die neuen BACTRON Anaerobenwerkbänke von ShelLab/Sheldon

Die etablierten BACTRON Werkbänke mit Inkubator für die Vorbereitung von Proben und Kultivierung verschiedener Organismen unter sauerstofffreien Versuchsbedingungen wurden im Sinne der Anwender weiter entwickelt und verbessert. Einfachere Installation und Inbetriebnahme sowie zahlreiche neue Merkmale zeichnen die neuen, von Dunn Labortechnik erhältlichen, Geräte aus.

Durch die nun integrierte Vakuumpumpe arbeiten die neuen Werkbänke deutlich leiser, und durch den um 60 % beschleunigten Schleusenzyklus, zum Ausschluss von Sauerstoff aus der bis zu 216 Schalen fassenden Schleuse, lassen sich die Proben mehr als doppelt so schnell in die Kammer einbringen als zuvor. Eine neu entwickelte Schleusentür verhindert das versehentliche Öffnen der Schleuse und somit die Einbringung von Sauerstoff in die anaerobe Kammer unter nicht-anaeroben Schleusenbedingungen.



Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit über 30 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauch... [mehr]