Dunn Labortechnik GmbH 24. Juli 2017

MicroLute – ein komplettes 96-Well Probenaufbereitungssystem

Dunn Labortechnik bietet mit dem MicroLute von Porvair Science ein komplettes 96-well Probenbereitungssystem an. Das System besteht aus einer Filterplatte nach Wahl, einem Vakuum Manifold, einem Deep-Well Block oder anderem Sammelbehältnis und optional einer MicroLute PPlatte. Als Vakuum Manifold kann zum einen das MicroLute Manifold, welches präzisionsgefertigt ist und sich hervorragend zur Festphasenextraktion von Deep-Well Platten mit quadratischen Wells eignet, oder zum anderen das Universal Robotic Manifold zur Extraktion einer großen Anzahl verschiedener Plattenformate eingesetzt werden. Anwendungsbereiche des MicroLute Systems sind die Reinigung von biologischen Proben, Proteinfällung, Entfernen von Phospholipiden und die Proteinpräzipitation. Um Kontaminationen zu verhindern, sind alle Platten aus 100 % Polypropylen gefertigt. Sie sind in drei Standardgrößen (350 µl, 1 ml oder 2 ml) für eine optimale Ausbeute erhältlich, und zur Automation haben alle Sammelbehältnisse eine einheitliche Höhe. Das MicroLute System kann optimal mit den Evaporatoren von Porvair Science kombiniert werden.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter info@dunnlab.de und besuchen Sie unsere Webseite www.dunnlab.de.

Die Firma Dunn Labortechnik in Asbach beliefert seit über 30 Jahren europaweit Forschungs- und Routinelabore mit Laborgeräten, Verbrauch... [mehr]