EnzymicalS AG 9. Mai 2017

Die Wertschöpfungskette der organischen Feinchemie und Wirkstoffherstellung an einem Messestand

Enzymicals gehört zu den acht Unternehmen aus der Mitteldeutschen Feinchemie, die ihr Know-how gemeinsam an einem Stand der Chemspec Europe 2017 in München präsentieren. Mit ihrem weit gefächerten Portfolio an Möglichkeiten ergänzen sich die einzelnen, hochspezialisierten Unternehmen und decken einen breiten Bereich der Wertschöpfungskette der organischen Feinchemie und Wirkstoffherstellung (API) ab. Besucher des Standes P130 finden so einen Ansprechpartner für eine Vielzahl verschiedenster Fragestellungen. Die Kombination der individuellen Schwerpunkte der Unternehmen bietet Besuchern und zukünftigen Partnern umfassende Kompetenzen und langjährige Erfahrungen zu den Herausforderungen rund um die organische Feinchemie. Diese reichen von Machbarkeitsstudien, der Herstellung hochveredelter, organischer Chemikalien sowie pharmazeutisch aktiver Substanzen im Milligramm bis Multitonnen-Maßstab, der Entwicklung und dem Scale-up von Prozessen bis hin zur Beantwortung regulatorischer Fragestellungen.


Durch die enge Vernetzung und Zusammenarbeit der acht Aussteller profitieren die Kunden von effizienten und maßgeschneiderten Lösungswegen und Produkten.


Besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand P130 in Halle A5.

Produktion: - Enzyme - Feinchemikalien Forschungsschwerpunkte: - Entwicklung und Herstellung von Biokatalysatoren Dienstleistungen/S... [mehr]