EnzymicalS AG 10. März 2015

Neues Screening-Kit in erster Generation

Enzymicals bietet ab sofort ein Screening-Kit mit sieben immobilisierten R-selektiven Transaminasen an.

Zeitlich passend zu der vom 03.03.-05.03.2015 in Greifswald stattfindenden Konferenz „Transam 2.0 - Chiral Amines Through (Bio)Catalysis“ bringt Enzymicals ein neues Screening-Kit in erster Generation mit immobilisierten R-selektiven Transaminasen auf den Markt.

Dieses Kit ist in enger Zusammenarbeit mit der Firma Purolite entstanden, welche Spezialisten für Trägermaterialien und die Immobilisierung von Enzymen sind.

Die Verwendung von immobilisierten Enzymen macht eine Rückgewinnung und den wiederholten Einsatz des Biokatalysators möglich. Der Einsatz von Immobilisaten ermöglicht auch die Verwendung verschiedener Reaktoren wie z.B. den SpinChem-Reaktoren.

Zurzeit wird das neue Kit auf Anfrage verkauft. Zukünftig ist eine Aufnahme des Kits in den Enzym-Katalog geplant


Produktion: - Enzyme - Feinchemikalien Forschungsschwerpunkte: - Entwicklung und Herstellung von Biokatalysatoren Dienstleistungen/S... [mehr]