Pall Life Sciences 24. Juli 2014

Sicherer Steriltransfer großer Fluidvolumina

Neue Sterilkonnektoren für die biopharmazeutische Herstellung Pall Life Sciences erweitert sein Portfolio an Sterilkonnektoren. Mit Einführung der neuen KleenpakTM II Sterilkonnektoren stehen nun einfach handhabbare und robuste Single-Use Konnektoren auch für den sterilen Transfer großer Fluidvolumina im Upstream Processing und im Downstream Processing zur Verfügung. Kleenpak II Sterilkonnektoren sind als ¾-Zoll- und 1-Zoll-Varianten mit Schlauchanschluss sowie als 1-1,5-Zoll-Variante mit TC-Anschluss verfügbar. Sie ermöglichen es dauerhafte und sichere Sterilverbindungen innerhalb großer Einweg- und Hybridsysteme (≥ 100 Liter) selbst in nicht kontrollierter Umgebung herzustellen. Kleenpak II Sterilkonnektoren werden aus Polysulfon gefertigt. Sie weisen eine hohe Kompatibilität mit einem breiten Flüssigkeitsspektrum auf und können wahlweise durch Autoklavieren oder Gammabestrahlen sterilisiert werden. Die intuitive Handhabung in vier einfachen Schritten erfordert keine zusätzlichen Werkzeuge, sodass die neuen Konnektoren einfach und schnell in jeder beliebigen Umgebung eingesetzt werden können. www.pall.com/kleenpak-connector

Die Pall Corporation ist weltweit führend auf dem schnell wachsenden Gebiet der Filtration und Separation. Das Kerngeschäft konzentriert... [mehr]