analytica 6. April 2016

FÜR DIE INTEGRATION VON FLÜCHTLINGEN

MESSE MÜNCHEN ENGAGIERT SICH FÜR DIE INTEGRATION VON FLÜCHTLINGEN

Die Messe München gehört zu den Gründungsmitgliedern im neuen, bundesweiten Netzwerk „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ des Deutschen Industrie- und Handelskammertags. Nachdem das Unternehmen seit 2014 bereits mehrere große Spendenaktionen initiiert und im September 2015 kurzfristig rund 17.000 Flüchtlinge in ihren Hallen untergebracht hatte, weitet die Messe damit ihr Engagement weiter aus. In enger Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und den Integrationsschulen wurden für junge Flüchtlinge Praktikums- und Ausbildungsplätze bereitgestellt.

Mehr unter www.messe-muenchen.de

Die aktuellsten Innovationen, einen einzigartigen Branchenüberblick und ein attraktives internationales Konferenzprogramm – das garantie... [mehr]