Die Geschichte der INFORS HT begann 1965 in einem leer stehenden Kiosk in Basel. Im Laufe der Zeit avancierte das Familienunternehmen... [mehr]
Wyatt Technology Europe GmbH ist führender Anbieter in der Polymer-, Biopolymer-, Protein- und Partikelcharakterisierung. Die von Wyatt... [mehr]
Die Marke bbi-biotech ist ein Synonym für innovative Fermenter und Bioreaktoren. Die bbi-biotech GmbH bietet Geräte und Dienstleistungen... [mehr]

AATI Rides the Next-Gen Sequencing Wave

Firm Is Positioned to Meet Rising Demand for Automated Nucleic Acid Analysis Advanced Analytical Technologies, Inc. (AATI) is using the boom in next-generation sequencing and interest from emerging markets to help drive its capillary electrophoresis instrumentation business. “Next-gen sequencing for DNA is growing by leaps and bounds in the United States and European Union, with strong growth in Asia,” notes Steve Siembieda, AATI’s COO. Siembieda is seeing an uptick in South America, too, as well as increasing interest in RNA sequencing: “Next-gen sequencing for RNA analysis is exploding.” Source: GEN Feb 1, 2014 (Vol. 34, No. 3)

Dunn Labortechnik GmbH 11. Februar 2014

Pipettenstopfmaschine von Bellco Glass

Die Pipettenstopfmaschine von Bellco Glass kann durch ihre drei Geschwindigkeiten 40, 50 oder 60 Pipetten pro Minute stopfen. Sie verfügt über unterschiedliche Operationsmodi für kontinuierliche oder bedarfsgesteuerte Zufuhr der Watte. Die einheitliche Watteform garantiert Ihnen kontinuierlich korrekt gestopfte Pipetten. Dank kompakter Bauform und des Handgriffs ist die Maschine einfach zu transportieren und platzsparend aufzustellen. Geliefert wird die Maschine mit einem Beutel Watte zum Stopfen, damit Sie direkt loslegen können.

Lexogen GmbH 10. Februar 2014

Discovery and quantification with SQUARETM mRNA-Seq [PDF]

The majority of RNA-seq library preparation protocols quantify the expression of genes without taking into account the numerous transcript variants which contribute to this overall expression. SQUARE mRNA-seq uses a selective matrix to separate transcript variants and to enable the assembly and quantification of individual transcripts. The protocol is highly specific for full-length, polyadenylated mRNA, and transcript hypotheses are supported by directional transcription start and polyadenylation site tagging.

Avestin Europe GmbH 10. Februar 2014

EmulsiFlex-B15

1) Pumpe Die EmulsiFlex-B15 ist ein mit Druckluft angetriebener Hochdruck-Homogenisator im Stile der French Press. 2) Homogenisierungsventil Die EmulsiFlex-B15 wird mit einem pneumatisch gesteuerten, dynamischen Homogenisierungsventil geliefert. 3) Volumen/Druck Der Homogenisierungsdruck ist zwischen 35 und 3.000 bar (500 und 45.000psi) frei einstellbar. Die EmulsiFlex-B15 hat ein maximales Probenvolumen von 15 mL, kann aber auch kleine Proben bis 2 mL verarbeiten. 4) Reinigung Die EmulsiFlex-B15 kann durch ‘clean-in-place’ (CIP) sterilisiert werden und ist fuer den Reinraum und GMP-Prozess geeignet. Die produktberuehrenden Teile sind autoklavierbar. 5) Erforderliche Anschluesse Die EmulsiFlex-B15 benoetigt Druckluft oder Stickstoff. Elektrizitaet ist nicht notwendig. 6) Groesse Stellplatzflaeche 30cm x 36cm. 7) Vorfuehrungen Wir besuchen Sie gerne fuer eine Vorfuehrung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Dunn Labortechnik GmbH 7. Februar 2014

Neue Anaerobe Kulturflaschen von Bellco Glass

Diese Anaerobe Kulturflasche mit 45 mm Schraubdeckel und 20 mm Septumstopfen wurde von Bellco Glass extra für das Wachstum anaerober Bakterien und die Aufrechterhaltung der sauerstofffreien Bedingungen entwickelt. Die Flaschen besitzen eine GL 45 Schraubverschluss mit Silikon O-Ring und blauen Butyl-Gummistopfen. Der Deckel ermöglicht nicht nur einen einfachen Zugriff auf die Kultur, sondern macht die Nutzung einer herkömmlichen Aluminiumabdeckung überflüssig. Der Butyl-Gummistopfen ist für mehrere Punktierungen mit einer Nadel geeignet. Die Flaschen aus Borsilikatglas gibt es in unterschiedlichen Volumina von 100 – 1000 ml. Der Schraubdeckel besteht aus Polypropylen und alle Komponenten sind autoklavierbar.

Menü
×