Diekmann Consulting, Quality Management for Biotechnology and Life Science, is a consulting organization that specializes in quality man... [mehr]
Produktion: - Enzyme - Feinchemikalien Forschungsschwerpunkte: - Entwicklung und Herstellung von Biokatalysatoren Dienstleistungen/S... [mehr]
Wir fertigen qualitativ hochwertige kundenspezifische Peptide, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind! Mit starken Wurz... [mehr]
Dunn Labortechnik GmbH 18. Dezember 2017

Wir wünschen ein schönes Weihnachtsfest

Das Team von Dunn Labortechnik wünscht allen Kunden ein schönes Weihnachtsfest, für das neue Jahr alles Gute und bedankt sich an dieser Stelle für die vertrauensvolle Zusammenarbeit im zu Ende gehenden Jahr.


P.S. Dunn Labortechnik  ist auch zwischen den Feiertagen für Sie da!



Berner International GmbH 12. Dezember 2017

Frohe Weihnachtszeit

Es ist Dezember und Weihnachten steht vor der Tür. Wie in jedem Jahr muss an soviel gedacht werden. Das Weihnachtsessen, der Tannenbaum, die Geschenke und rechtzeitig bei Berner International bestellen, denn...


...wir haben vom 23. Dezember 2017 bis 01. Januar 2018 Betriebsurlaub. Am 02. Januar 2018 sind wir wieder für Sie da. Wir möchten Sie bitten, diesen Termin bei Ihrer Bestellplanung zu berücksichtigen.


Wir danken Ihnen für die tolle Zusammenarbeit und wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Medigene AG 11. Dezember 2017

Medigene startet Partnerschaft mit RXi Pharmaceuticals zur weiteren Optimierung ihrer therapeutischen T-Zellen

Die Medigene AG (MDG1, Frankfurt, Prime Standard, TecDAX) ist eine Forschungskooperation mit RXi Pharmaceuticals Corporation ("RXi"), USA (NASDAQ: RXII) eingegangen. Dabei sollen mögliche Synergien beim Einsatz von RXis "self-delivering" RNAi-Technologie (sd-rxRNA®) in Kombination mit Medigenes rekombinanten T-Zell-Rezeptoren (TCRs) erkundet werden. Dies soll zur Entwicklung modifizierter T-Zellen mit verbesserter Wirksamkeit und/oder Sicherheit führen. Das präklinische Forschungsprogramm wird untersuchen, ob die sd-rxRNA-Technologie von RXi in Medigenes Verfahren zur Herstellung rezeptor-modifizierter T-Zellen integriert werden kann. Ziel dabei ist es, Medigenes T-Zell-Therapien zur Behandlung von Krebspatienten weiter zu optimieren.

Dunn Labortechnik GmbH 11. Dezember 2017

Dunn Labortechnik Homepage erstrahlt in neuem Glanz

Dunn Labortechnik hat die neue übersichtliche und benutzerfreundliche Firmen-Homepage online gestellt. Unter der bekannten Internetadresse www.dunnlab.de finden Kunden und Interessenten ausführliche Informationen – natürlich in deutscher und englischer Sprache – zum kompletten Produktsortiment aus den Bereichen Laborgeräte, Verbrauchsmaterialen (Glas- und Kunststoffprodukte) und Immunoreagenzien.

Medigene AG 5. Dezember 2017

Medigene verkauft US-Rechte für Veregen® und hebt Finanzprognose 2017 an

Die Medigene AG (FWB: MDG1, Prime Standard, TecDAX) hat heute den Verkauf der US-Rechte für ihr Medikament Veregen® an Fougera Pharmaceuticals, Inc., Melville, New York, USA, bekannt gegeben. Fougera ist die Dermatologie-Geschäftseinheit von Sandoz US und Teil der Novartis Gruppe. Damit veräußert Medigene zu wesentlichen Teilen das letzte Produkt aus ihrer früheren Pipeline. Diese stammt aus der Zeit vor der Fokussierung des Unternehmens auf die klinische Entwicklung von Immuntherapien.

Dunn Labortechnik GmbH 4. Dezember 2017

Blockthermostate von Stuart im Programm von Dunn Labortechnik

Die Blockthermostate eignen sich aufgrund des präzisen Heizvorgangs und der gleichmäßigen Temperaturverteilung für viele Anwendungen u.a. Inkubation, Kochen, Hitzeinaktivierung sowie für sensible analytische Untersuchungen.

Erhältlich als Zwei- bzw. Dreiblockmodell (auch mit unabhängig voneinander aufheizbaren Blöcken), mit analogem oder digitalem Bedienfeld, bieten die Thermostate Temperaturen von bis zu 200 °C (Analogmodell bis 130 °C) mit einer Temperaturabweichung von 0,1 °C.

MOLOGEN AG 28. November 2017

MOLOGEN mit zwei Postern auf ESMO IO 2017

Das biopharmazeutische Unternehmen MOLOGEN AG (ISIN DE0006637200; Frankfurter Wertpapierbörse: MGN) wird mit zwei Postern auf der ESMO IO 2017 (European Society for Medical Oncology – Immuno Oncology) Konferenz in Genf vertreten sein (7. – 10. Dezember 2017). Das erste Poster zeigt Daten zu Eigenschaften der Patienten, die in die Zulassungsstudie IMPALA mit dem Hauptprodukt Lefitolimod in metastasierendem Darmkrebs eingeschlossen wurden. Auf dem zweiten Poster werden Ergebnisse präsentiert, die den Einfluss des TLR9-Agonisten EnanDIM® auf das Tumor-Microenvironment (TME) zeigen.

Medigene AG 27. November 2017

Patientenrekrutierung für Phase I/II DC -Vakzine Studie in AML abgeschlossen

Planegg (pta/27.11.2017/07:30) Die Medigene AG (FWB: MDG1, Prime Standard, TecDAX) gibt bekannt, dass alle vorgesehenen Patienten in die laufende Phase I/II-Studie mit dendritischen (DC) Zellimpfstoffen bei akuter myeloischer Leukämie (AML) aufgenommen wurden. Wie angekündigt, wird hiermit der Abschluss der Studie für 2019 nach einer Behandlungsdauer von zwei Jahren für alle Patienten erwartet.

Menü
×